AFP,

Selecao-Star Marta verletzt sich im WM-Trainingslager

26.05.2019

Portimao (SID) - Die brasilianischen Fußball-Frauen bangen knapp zwei Wochen vor dem Start der WM in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli) um ihren Superstar Marta. Bei der Weltfußballerin des Jahres wurde am Samstag ein Faserriss im hinteren Beugemuskel des linken Beines diagnostiziert. Laut Verband CBF muss die 33-Jährige mindestens eine Woche mit dem Mannschaftstraining aussetzen.

Marta hatte sich die Verletzung bereits am Freitag im portugiesischen Trainingslager Portimao zugezogen. Die erfahrene Offensivspielerin vom US-amerikanischen Erstligisten Orlando Pride ist mit sechs Auszeichnungen zur besten Fußballerin des Jahres Rekordhalterin sowie mit 15 Toren auch WM-Rekordschützin, verpasste jedoch im WM-Finale 2007 sowie bei den olympischen Endspielen 2004 und 2008 den großen Titel mit der Frauen-Selecao. Brasilien trifft zum WM-Auftakt in der Gruppe C am 9. Juni in Grenoble auf Jamaika.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: