AFP, DIANA SANCHEZ

Maturana neuer Technischer Berater in Venezuela

10.06.2019

Caracas (SID) - Der kolumbianische Erfolgstrainer Francisco Maturana übernimmt bei der venezolanischen Fußball-Nationalmannschaft den Posten als Technischer Berater. Das gaben die Südamerikaner wenige Tage vor ihrem Auftaktspiel gegen Peru bei der Copa America in Brasilien bekannt. Maturana soll Nationaltrainer Rafael Dudamel unterstützen.

Maturana gehört zu Südamerikas bekanntesten Trainer-Persönlichkeiten. Als Nationalcoach führte der gelernte Zahnarzt Kolumbien 1990 erstmals nach 28 Jahren wieder zu einer WM und wiederholte diesen Erfolg vier Jahre später. Bei Maturanas zweitem Engagement als Trainer feierte Kolumbien bei der Copa America 2001 im eigenen Land den ersten Triumph bei der Südamerikameisterschaft. 

Außer in seiner Heimat arbeitete der 70-Jährige auch in Ecuador, Costa Rica, Peru sowie Trinidad und Tobago als Nationaltrainer.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: