AFP,

Deutsche Equipe ohne Fehler - Fredricson gewinnt Zeitspringen

21.08.2019

Rotterdam (SID) - Die deutschen Springreiter sind im Zeitspringen der EM in Rotterdam ohne Abwurf geblieben und haben sich damit eine hervorragende Ausgangsposition für den Nationenpreis und die Einzelentscheidung am Sonntag geschaffen. Weltmeisterin Simone Blum mit Alice, Christian Ahlmann mit Clintrexo, Marcus Ehning mit Comme il faut und Daniel Deußer mit Tobago kamen ohne Abwurf durch den Parcours. 

Das Springen gewann der amtierene Europameister Peder Fredricson (Schweden) mit All In in der nicht zu schlagenden Zeit von 70,25 Sekunden. Die deutschen Reiter landeten auf den Plätzen vier (Ahlmann), sieben (Deußer), acht (Ehning) und 13 (Blum). Die Mannschaftswertung gewann Deutschland vor Frankreich und Schweden.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: