(ros/spot), Shutterstock / JStone

Verlierer des Tages

10.12.2019

Rapper Eminem (47) ist aktuell mal wieder in bester Pöbellaune. Auf dem Track "Lord Above" mit Fat Joe (49) und Mary J. Blige (48) widmete er Mariah Carey (49) und ihrem Ex-Mann Nick Cannon (39) einige unschöne Zeilen. Letzterer ließ Eminems Behauptung, er sei kein Mann, allerdings nicht lange unkommentiert und veröffentlichte im Gegenzug den Song "The Invitation".

Darin bezeichnet Cannon Eminem nicht nur als "Rap-Opa", er behauptet auch, Eminem soll Sex mit einem Mann gehabt haben; ein entsprechendes Video soll Eminems Chauffeur vorliegen. Eminem konterte diese Behauptung bei Twitter, indem er Cannon fragte, ob er verrückt geworden sei und dass er noch nie einen Chauffeur in seinem Leben gehabt habe...

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: