(cg/spot), ZDF/Hardy Spitz

TV-Tipps am Samstag

23.05.2020

20:15 Uhr, ZDF, Schwartz & Schwartz - Wo der Tod wohnt, Krimi

Eine Nachbarin wird ermordet - und kurz darauf ein psychisch auffälliger Mann aus der Siedlung verhaftet. Seine Tochter engagiert die Schwartz-Brüder (Devid Striesow, Golo Euler), um seine Unschuld zu beweisen. Die Siedlung ist schockiert über den Mord an Clea P. Gerbel (Katja Studt). Für die Polizei steht fest: Täter kann nur ihr Nachbar, die "Bestie von Malchow", sein. Bei der Detektivarbeit hat das Schwartz-Duo eine harte Gegnerin: Cleas Freundin, die neue Teamleiterin der Kripo.

20:15 Uhr, Das Erste, Familie Wöhler auf Mallorca, Dramödie

Klaus Wöhler (Harald Krassnitzer) reist mit seiner 28-jährigen Tochter Stefanie (Jennifer Ulrich) nach Mallorca, um mit seinem Vater Helmut (Michael Gwisdek) eine mehrtägige Wanderung durch das Tramuntana-Gebirge zu machen. Dem Sportmuffel graut nicht nur vor der ungewohnten Anstrengung, sondern auch vor dem Gespräch mit Helmut. Was er ihm beichten möchte, dürfte dem herrischen Patriarchen wenig gefallen: Klaus verkauft die marode Metzgerei der Familie, um den Ausbau seines Restaurants zu finanzieren.

20:15 Uhr, RTL, 5 gegen Jauch, Quizshow

Neuer Fünfkampf, neue Promis und neue Folgen: Moderator Oliver Pocher ist wieder da und Quizkandidat Günther Jauch fordert Wolfgang Bosbach, Caroline Frier, Patricia Kelly, Alexander Klaws, Martin Rütter heraus, und alle wollen nur das eine: Günther Jauch in die Schranken weisen und für einen guten Zweck möglichst viel Geld gewinnen! Sieg und Niederlage liegen dicht beieinander.

20:15 Uhr, Sat.1, Sherlock Gnomes, Animation

Nach dem Umzug in die Themse-Metropole scheint die Ehe zwischen Gnomeo und Julia unter keinem guten Stern zu stehen. Doch viel Zeit zum Trübsal blasen bleibt nicht, denn ein Scheusal irrt herum und entführt einen Gartenzwerg nach dem anderen. Das ruft den vereidigten Beschützer aller Gartenzwerge Londons auf den Plan, Sherlock Gnomes, der alsbald die Handschrift des Täters entziffert...

20:15 Uhr, ProSieben, Jugend ohne Gott, Thrillerdrama

Schüler einer Abschlussklasse kämpfen in einem Camp um einen Platz an der Eliteuniversität Rowald. Unter den Teilnehmern ist auch Zach (Jannis Niewöhner), der an dem Wettbewerb kein großes Interesse hat. Im Wald begegnet er der mysteriösen Ewa (Emilia Schüle), eine Aussteigerin, die in der Natur lebt. Als der Schüler wegen eines Streits aus dem Camp geworfen wird, folgt er dem Mädchen. Doch dann wird Ewa verdächtigt, jemanden getötet zu haben.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: