(stk/spot), imago/i Images

Prinz Harry und Meghan Markle sind offiziell verlobt!

27.11.2017

Es ist offiziell: Prinz Harry (33) und Schauspielerin Meghan Markle (36) sind verlobt. Das hat der Palast am Montag bestätigt. Prinz Harrys Vater, Prinz Charles (69), hat die freudige Kunde heute Morgen bekannt gegeben: "Seine königliche Hoheit, der Prinz von Wales, ist hocherfreut darüber, die Verlobung von Prinz Harry mit Frau Meghan Markle zu verkünden", heißt es in dem offiziellen Statement.

Doch damit nicht genug: Auch der grobe Termin der anstehenden Märchenhochzeit wurde im selben Atemzug genannt: "Die Hochzeit wird im Frühjahr 2018 stattfinden. Weitere Details zur Hochzeit werden zu gegebener Zeit verkündet." Wie vermutet, hatte der britische Royal bereits vor einiger Zeit um die Hand der US-amerikanischen Darstellerin ("Suits") angehalten, wie ebenfalls offenbart wurde. Demnach sei er "zu einem früheren Zeitpunkt in diesem Monat" vor seiner Angebeteten auf die Knie gegangen und habe "ihre Majestät, die Königin sowie andere nahe Familienmitglieder darüber informiert. Prinz Harry hat zudem die Eltern von Frau Markle um ihren Segen gebeten und diesen auch erhalten."

Bleibt noch die Frage nach dem zukünftigen Wohnort der beiden. Auch hierzu lieferte das umfassende Statement bereits die Antwort: "Das Paar wird in Nottingham Cottage im Kensington Palast wohnen", heißt es zum Schluss.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: