(jwl/spot), Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Gewinner des Tages

13.12.2019

Das US-Magazin "Billboard" hat Newcomerin Billie Eilish (17, "Bury a Friend") bei der "Women in Music"-Gala am Donnerstagabend als "Frau des Jahres" ausgezeichnet. "Als ich Billie das erste Mal singen hörte, stockte mir der Atem", schwärmte Cindy Lauper (66) in ihrer Laudatio für den Shootingstar.

"Es ist wirklich seltsam mit 17 Jahren zur 'Frau des Jahres' gekürt zu werden", erklärte Eilish selbst auf der Bühne. Sie tritt in die Fußstapfen von Ariana Grande (26), die im Vorjahr mit der Auszeichnung geehrt wurde.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: