(dr/spot), imago images/Revierfoto

Michael Wendler und Laura Müller machen Köln unsicher

17.02.2020

Countdown für ihren ersten Einsatz in der RTL-Show "Let's Dance": Laura Müller (19) hat ihr trautes Heim in Florida verlassen und ist gestern in Köln angekommen, wie sie auf Instagram in einer ihrer Storys verraten hat. Mit im Gepäck ist natürlich auch ihr Freund Michael Wendler (47, "Flucht nach vorn"). "Mein Schatzi ist mit und unterstützt mich, was will man mehr", erzählt Müller in ihrem Hotelzimmer ihren Fans. Die 19-Jährige tritt am kommenden Freitag mit 13 weiteren Promis in der RTL-Show "Let's Dance" an.

Zurück in Deutschland

Ihren ersten Dreh für die Show habe sie schon hinter sich gebracht, wie sie weiter erzählt. Das Filmchen würde man dann als Einspieler am Freitag zu Gesicht bekommen. Auch Wendler selbst meldete sich in der Story zu Wort und drückte dabei Müller zunächst einen Schmatzer auf die Wange: "Seit vier Uhr ist die schon wach, die kleine Maus. Hast du super gemacht."

Mittlerweile sei sie aber mit der Arbeit durch und könne nun den "ganzen Tag mit meinem geliebten Schatzi verbringen", fügt die 19-Jährige hinzu. Man wolle nun ein bisschen Köln erkunden. Auch der Wendler selbst postete ein Bild auf seinem Instagram-Profil aus Köln und schrieb dazu: "Zurück in Deutschland. Mein Schatz Laura und ich sind gut gelandet und im Hotel angekommen." Man freue sich auf die erste Liveshow von "Let's Dance" am Freitag.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: