AFP, YOSHIKAZU TSUNO

Drei von zehn Jugendlichen kennen Faxgeräte nicht mehr

12.07.2019

Berlin (AFP) - Drei von zehn Jugendlichen haben einer Umfrage zufolge noch nie von Faxgeräten gehört. In der am Freitag veröffentlichten repräsentativen Erhebung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom gaben 28 Prozent der Befragten zwischen zehn und 18 Jahren an, die Geräte nicht zu kennen. Von den Zehn- bis Elfjährigen wussten demnach sogar 49 Prozent nichts damit anzufangen.

Befragt wurden für die Erhebung mehr als 900 Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren. Mit 32 Prozent kannte rund ein Drittel der Zehn- bis 18-Jährigen keine Telefon mit Wählscheibe, 38 Prozent waren Filme für Fotoapparate unbekannt. Die Hälfte wusste etwas mit einem Walkman anzufangen, Disketten kannten allerdings 56 Prozent der Befragten in der Altersklasse nicht.

Doch es gibt auch Geräte, die in der breiten Bevölkerung nicht mehr genutzt werden, bei Kindern und Jugendlichen aber noch durchweg bekannt sind. So wussten noch 84 Prozent der Zehn- bis 18-Jährigen, was ein Kassettenrekorder ist. Auch der Videorekorder war 82 Prozent der Jugendlichen bekannt. Mit 80 Prozent kannten ähnlich viele jeweils Schreibmaschinen und Telefonzellen.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: