AFP, ANDY LYONS

Dallas beendet Niederlagenserie - Nowitzki mit acht Punkten

23.01.2019

Dallas (SID) - Die Dallas Mavericks haben mit Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (40) ihre Niederlagenserie in der nordamerikanischen Profiliga NBA beendet. Nach zuletzt vier Pleiten gewannen die Mavericks gegen die Los Angeles Clippers 106:98. Nowitzki steuerte in zehn Minuten acht Punkte bei, Maximilian Kleber kam auf zwei Zähler und sechs Rebounds.

Den dritten Sieg nacheinander feierten die Oklahoma City Thunder mit Dennis Schröder. Der deutsche Nationalspieler erzielte beim 123:114 gegen die Portland Trail Blazers 13 Punkte. Matchwinner waren seine Teamkollegen Russell Westbrook, dem mit 29 Punkten, 10 Rebounds und 14 Assists ein Triple-Double gelang, und Paul George (36 Zähler).

Dallas liegt nach dem 20. Saisonsieg (26 Niederlagen) in der Western Conference noch immer weit hinter den Play-off-Plätzen. Oklahoma (29:18) bleibt Dritter vor Portland (29:20).

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: