AFP,

DEB-Team mit Draisaitl, Kahun und Holzer zur WM

19.04.2019

München (SID) - Superstar Leon Draisaitl und seine NHL-Kollegen Dominik Kahun und Korbinian Holzer verstärken die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in der Slowakei (10. bis 26. Mai). Das Trio aus der nordamerikanischen Profiliga stößt bereits am Ostermontag zur Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), die am Donnerstag (19.00 Uhr) in Regensburg und am Samstag (20.00 Uhr/beide Magenta Sport) in Deggendorf in der Vorbereitung auf Österreich trifft.

Draisaitl, der mit 50 Toren und 105 Scorerpunkten in seiner fünften NHL-Saison bei den Edmonton Oilers in die absolute Elite der Liga aufstieg, sagte dem DEB ebenso zu wie Olympiaheld Kahun (Chicago Blackhawks) und Verteidiger Holzer (Anaheim Ducks). Dagegen gab Draisaitls Klubkollege Tobias Rieder dem neuen Bundestrainer Toni Söderholm wegen seiner ungeklärten Vertragssituation einen Korb.

Zum DEB-Team stoßen auch die DEL-Halbfinalisten Moritz Müller, Frederik Tiffels, Fabio Pfohl (alle Kölner Haie) und Simon Sezemsky (Augsburger Panther). Noch fehlen die Nationalspieler der Finalisten Red Bull München und Adler Mannheim. Sie sollen bei der WM-Generalprobe am 7. Mai in Mannheim gegen die USA erstmals zur Mannschaft gehören. Die WM beginnt für die DEB-Auswahl am 11. Mai in Kosice gegen Aufsteiger Großbritannien.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: