Hamburg (ots) - Walter Kohl, ältester Sohn von Hannelore und Helmut Kohl, erhebt schwere Vorwürfe gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel: "Für mich hat Frau Merkel einen nicht unerheblichen Anteil am Tod meiner Mutter", so Kohl in einem Interview in der aktuellen Ausgabe des ZEITmagazins....
...weiterlesen
01.02.2017 12:00:30 Uhr
Hamburg (ots) - Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn, Utz-Hellmuth Felcht, weist nach dem Rücktritt des Bahnchefs Rüdiger Grube jede Kritik von sich. Der Aufsichtsrat habe seinen Beschluss "einstimmig, eindeutig und einvernehmlich" gefällt, sagt Felcht der ZEIT. In der ...
23.11.2016 13:45:32 Uhr
Hamburg (ots) - Adolf Sauerland, ehemaliger Oberbürgermeister von Duisburg, hat sich zum ersten Mal nach seiner Abwahl im Zuge des Loveparade-Unglücks in den Medien geäußert. Dem ZEITmagazin und dem WDR Fernsehen sagt Sauerland, dass er nach der Katastrophe 2010 in Duisburg, in ...
16.11.2016 13:30:06 Uhr
Hamburg (ots) - Die katholischen Bischöfe von Berlin, Köln und Essen warnen, Hasskommentare im Internet könnten die Demokratie zerstören. "Wer im Internet Menschen herabwürdigt, wer Hass sät, zu Gewalt oder Kampagnen gegen Andersdenkende aufruft, zerstört den demokratischen ...
07.09.2016 13:30:00 Uhr
Hamburg (ots) - Der US-Regisseur und Produzent Oliver Stone (Platoon, JFK, Wall Street) sorgt sich um sein Land und hat, mit Blick auf die Präsidentschaftswahl, wenig Hoffnung: "Es ist keine ernsthafte Wahl. Es geht um Show, um Persönlichkeiten, nicht um Inhalte. Es gibt ...
11.05.2016 17:54:36 Uhr
Hamburg (ots) - Beim Zukunftsdialog Agrar und Ernährung in Berlin hat Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, die Chancender Digitalisierung für eine nachhaltige, moderne und gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft betont. Dabei "müssen wiruns nicht ...
01.03.2016 17:25:52 Uhr
Hamburg (ots) - Jean Asselborn, Außen- und Europaminister des Großherzogtums Luxemburg, äußerte sich beim ZEIT WISSEN-Preis "Mut zur Nachhaltigkeit" zu den aktuellen Herausforderungen der Flüchtlingskrise. "Das ist die größte menschliche Krise seit Kriegsende." Er zeigte sich ...