AFP, Frank Rumpenhorst

Unionsfraktionsvize Linnemann will Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren

18.03.2019

Düsseldorf (AFP) - Der Vizevorsitzende der Unionsfraktion, Carsten Linnemann (CDU), hat sich für ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren in Deutschland ausgesprochen. Mädchen sollten genauso frei und unbeschwert wie Jungen aufwachsen dürfen, sagte Linnemann der "Rheinischen Post" vom Montag.

"Bundespolitisch müssen wir regeln, dass ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren eingeführt wird", forderte der CDU-Politiker. Linnemann führt darüber bereits Gespräche mit den Innenpolitikern der Bundestagsfraktion von CDU und CSU. 

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: