(obr/spot), instagram.com/manuelneuer

Promi-Bild des Tages

18.06.2018

Der Schock über die WM-Auftaktpleite gegen Mexiko am gestrigen Sonntag sitzt nicht nur bei den Fans, sondern auch bei der deutschen Nationalmannschaft tief. Jetzt heißt es kämpfen, um den Traum von der Titelverteidigung nicht schon in der Gruppenphase zu beenden. Einen Tag nach der Niederlage meldet sich nun Torwart und DFB-Kapitän Manuel Neuer (32) via Instagram zu Wort.

"Regeneration und Blick nach vorne", kommentiert er ein Bild, das ihn beim Trainieren auf einem Ergometer am Rande des Trainingsgeländes zeigt. Am kommenden Samstag tritt Deutschland zu seinem zweiten WM-Gruppenspiel gegen die Schweden an. Alles andere als ein Sieg wäre verheerend.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: