(lui/spot), AdMedia/ImageCollect

Gewinner des Tages

20.09.2017

Das gehörte aber nicht zur Performance! Während einer Show in Taiwan von ihrer "Second-to-Last"-Tour ist Superstar Ariana Grande (24, "Dangerous Woman") ausgerutscht und wäre fast hingefallen. Ihre schnellen Tanzbewegungen, mörderisch hohen Schuhe und ein rutschiges Plateau waren keine gute Kombination. Aber statt sich für den Patzer zu schämen, freute sich Grande stehen geblieben zu sein und teilte später auf ihrem Instagram-Account ein Video von dem wackligen Moment.

"Ich kann nicht glauben, dass wir die Show geschafft haben, ohne dass ich auf diesem blöden Rutsche-Hocker ausgerutscht bin", kommentierte die Sängerin das Video. Ihre Mama Joan Grande (49) ist zwar ziemlich stolz auf die Leistung der Tochter, aber auch sie kann sich einen Kommentar zu der Wackelpartie nicht verkneifen. Auf Twitter schrieb die 49-Jährige: "Du bist wie ein Profi gelandet".

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: