AFP, Jörg Carstensen

Choreograf Detlef Soost bangte um das Leben seiner schwer kranken Frau Kate

14.02.2018

München (AFP) - Der Fitnesstrainer und Choreograf Detlef Soost hat im vergangenen Jahr lange um das Leben seiner kranken Frau Kate bangen müssen. "Meine Frau ist von einer Sekunde auf die andere sterbenskrank geworden - jede Sekunde haben wir gezittert: Bleibt sie oder geht sie?", sagte der 47-Jährige dem Magazin "Bunte" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. Die Ärzte seien ratlos gewesen, er selbst machtlos.

Nach eigenen Angaben hatte Soost seine 34-jährige Frau zu Hause auf dem Boden liegend gefunden, sie kam mit Verdacht auf Hirnhautentzündung und Leukämie auf eine Intensivstation. Auch nach einer langwierigen Behandlung leidet sie weiterhin unter einer Störung der Nierenfunktion und Rheumaschüben. Woran sie erkrankte, sei immer noch noch unklar.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH