(rto/spot), Alex Ruhl/ Shutterstock.com

WhatsApp: Massive Störungen beim beliebten Messenger

03.11.2017

Ausnahmezustand: Der beliebte Messenger-Dienst WhatsApp ist offenbar von einer massiven Störung betroffen. Tausende User melden seit dem frühen Morgen Probleme - können weder Nachrichten senden noch empfangen. Betroffen sind wohl große Teile Europas, aber auch Teile der USA und Asien.

Das Problem soll sowohl bei Geräten mit dem Betriebssystem Android als auch bei iOS-Geräten auftreten. Laut dem Portal "allestörungen.de", auf dem User Störungen melden können, traten die ersten Probleme gegen 7:30 Uhr auf. Zwei Stunden später waren bereits über 7.300 Störungen gemeldet worden. WhatsApp wird weltweit von rund einer Milliarde Menschen genutzt. Der Messenger ist seit 2014 Teil von Facebook.