(spot), Launchevent Capsule Collection NJR x Replay im Weltstadthaus Düsseldorf

Fußball-Superstar Neymar: Diesen Look bereut er

13.02.2020

Hoher Besuch in Düsseldorf: Der brasilianische Fußballstar Neymar (28) präsentierte am Donnerstag seine neue Kollektion für das italienische Denim- und Streetwear-Label Replay. Seine sogenannte Capsule Collection wird ab 14. Februar, zunächst exklusiv bei Peek & Cloppenburg Düsseldorf, verfügbar sein.

Der Stürmerstar vom französischen Fußballmeister Paris Saint-Germain gehört nicht nur zu den besten Fußballern der Welt, Neymar ist längst auch eine echte Stil-Ikone. Sein Style wird millionenfach kopiert. Unglaubliche 133 Millionen Menschen folgen ihm mittlerweile allein auf Instagram. Doch woher holt Neymar selbst seine Inspirationen? Im Interview spricht der Mega-Star über seinen "No-Style", seine bisher verrückteste Frisur und seinen deutschen Trainer Thomas Tuchel.

Sie sind für Millionen Fans ein Style-Vorbild. Woher stammt Ihr Interesse für Mode?

Neymar: Wenn es um mein Mode-Interesse geht, erzähle ich immer gerne davon, wie meine Eltern mir von klein auf beigebracht haben, mich immer bestmöglich zu kleiden - auch wenn wir arm waren. Seitdem ist viel Zeit vergangen, mein Leben hat sich verändert. Natürlich inspiriert mich auch Paris jedes Mal auf ein Neues - es ist schließlich die Mode-Hauptstadt!

Wo finden Sie noch Inspiration?

Neymar: Ich habe tatsächlich nicht die "eine" spezielle Inspirationsquelle. Es kommt immer auf den Tag, den Ort und meine Stimmung an - natürlich auch auf den Anlass! Aber eine wirkliche Inspiration habe ich nicht.

Haben Sie Fashion-Vorbilder?

Neymar: Nein nicht wirklich, meine Styles sind generell abhängig von meiner Laune und davon, wo ich mich aufhalte. Stil kann sehr vielfältig sein.

Was ist Ihr Lieblingsteil aus Ihrer Kollektion, die Sie für Replay kreiert haben?

Neymar: Mir gefallen alle Kollektionsteile gleich gut. Aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann gefällt mir der 'Overcoat' am besten. Er passt perfekt zu meinem Style und daher trage ihn sehr gerne.

Wie würden Sie Ihren eigenen Style beschreiben?

Neymar: Ich würde meinen Style als "No-Style" beschreiben. Wie ich bereits gesagt habe, beeinflussen meine Laune und der Anlass meine Art und Weise mich zu kleiden - es gibt keinen speziellen Style, dem ich folge. Meine Capsule Collection spiegelt meinen aktuellen Kleidungsstil jedoch gut wider.

Wie viel Zeit investieren Sie in Ihre Looks? Sind Sie eitel?

Neymar: Ich würde schon sagen, dass ich ein eitler Mann bin. Ich mag es, mich gut zu präsentieren. Wie viel Zeit ich tatsächlich in meine Looks investiere, ist schwer zu sagen.

Sie sind sehr abenteuerlich und vielfältig, wenn es um Ihre Frisur geht. Haben Sie jemals einen Look bereut?

Neymar: Ja, manchmal funktionieren Dinge nicht so, wie ich sie geplant hatte. Ende 2019 trug ich Dreads. Erinnern Sie sich als ich mit einer einzigen Dreadlock dem Fußballverein SC Amiens gegenüberstand? Ich mochte den Look damals nicht mehr und ließ einen Großteil meiner Haare abschneiden - und so blieb nur noch diese eine Dreadlock übrig.

Ihren Körper schmücken auch zahlreiche Tattoos. Welches bedeutet Ihnen am meisten?

Neymar: Die ersten Tattoos, die ich mir habe stechen lassen, bedeuten mir auch am meisten. Zum einen, weil es die ersten waren und zum anderen, weil es sich dabei um die Namen meiner Mutter und meiner Schwester handelt, die ich über alles liebe.

Welcher Stil gefällt Ihnen bei Frauen?

Neymar: Einfach ein Stil, der glücklich macht und einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert! Coole Denimlooks gefallen mir an Frauen beispielsweise gut.

Was ist mit deutschen VIPs? Gefällt Ihnen der Style Ihres Trainers Thomas Tuchel?

Neymar: Thomas Tuchel hat direkt bei unserer ersten Unterhaltung meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen und gezeigt, dass er der richtige Mann am richtigen Ort ist. Ein weiterer deutscher Spieler in meinem Team ist Julian Draxler. Aufgrund meiner Karriere und auch meinem Privatleben hatte ich bereits mit vielen anderen Sportlern Kontakt. Herzlichkeit scheint unter den Deutschen sehr verbreitet zu sein - sie sind alle immer sehr nett zu mir!

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: