(dr/spot), taniavolobueva / Shutterstock.com

Charlize Theron plaudert über lesbische Erfahrung

25.07.2017

Dass Hollywood-Schauspielerin Charlize Theron (41, "24 Stunden Angst") dem männlichen Geschlecht nicht abgeneigt ist, ist hinlänglich bekannt. Jetzt offenbarte sie allerdings in einer US-Talkshow, dass sie zumindest schon einmal Erfahrung mit dem eigenen Geschlecht gesammelt hat. Auf die Frage von Host Andy Cohen, ob sie in ihrem Leben mal im "Lady-Teich geschwommen" sei, sagte Theron überraschend offen: "Ja, als ich jung war."

Wenn man jung sei, würde man eben gerne Dinge ausprobieren, führte Theron weiter aus: "Aber es war schon ziemlich klar, dass ich eher Kerle mag." Zu den aktuellen Gerüchten um eine Liaison mit Model Gabriel Aubry sagte sie im Übrigen im gleichen Interview: "Nein, nein. Ich habe ihn noch nie getroffen." Sie habe nur einmal zu ihm "Hi" gesagt, weil ihre Kinder auf die gleiche Schule gehen würden.

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: