Champions-League-Rückspiel AS Monaco - BVB live im ZDF
14.04.2017 11:00:00 Uhr
Mainz (ots) -

Courage haben sie schon beim Hinspiel gezeigt, als sie nur 24 Stunden nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus zum UEFA Champions-League-Viertelfinale antraten. Der BVB muss nach der 2:3-Niederlage gegen den AS Monaco nun im Rückspiel erneut mutig aufspielen, um doch noch das Halbfinale erreichen zu können. Das ZDF überträgt die Königsklassen-Partie AS Monaco - Borussia Dortmund am Mittwoch, 19. April 2017, 20.45 Uhr.

Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn begrüßen die ZDF-Zuschauer zunächst um 19.20 Uhr zum "UEFA Champions League Magazin" und dann ab 20.25 Uhr zum Live-Spiel aus dem Fürstentum an der Mittelmeerküste. ZDF-Reporter Béla Réthy kommentiert das Rückspiel der beiden ambitionierten Teams. Sowohl der BVB als auch der AS Monaco waren als Gruppensieger ins Champions-League-Achtelfinale eingezogen und hatten dort im Rückspiel jeweils eine Hinspiel-Niederlage noch gedreht. Im Viertelfinal-Hinspiel haben beide Mannschaften zudem gezeigt, welches spielerische Potenzial in ihnen steckt.



Nach dem Live-Spiel geht es im ZDF mit den Zusammenfassungen der anderen Viertelfinalspiele hochklassig weiter, etwa mit der Partie Real Madrid - Bayern München vom Dienstag. Der deutsche Meister muss beim Champions-League-Titelverteidiger eine 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen. Ebenfalls bereits am Dienstag empfängt Premier-League-Meister Leicester City den letztjährigen Champions-League-Finalisten Atletico Madrid. Im zweiten Viertelfinale am Mittwoch steht die Frage im Vordergrund: Schafft der FC Barcelona ein ähnliches Wunder wie zuvor schon im Achtelfinale und dreht noch einmal eine deutliche Hinspiel-Niederlage, diesmal das 0:3 gegen Juventus Turin?

https://presseportal.zdf.de/pm/champions-league/

http://ZDFsport.de

http://twitter.com/ZDFsport

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70 - 16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport
Quellenangaben
Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
28.04.2017 10:15:00 Uhr
Champions League-Halbfinale im ZDF: zweimal Real - Atlético
Mainz (ots) - Derby im Halbfinale: Titelverteidiger Real Madrid trifft in der Vorschlussrunde der UEFA Champions League auf den Stadtrivalen Atlético. Das ZDF überträgt sowohl das Halbfinal-Hinspiel am Dienstag, 2. Mai 2017, 20.45 Uhr, als auch das Rückspiel am Mittwoch,10. Mai ...
27.04.2017 12:28:42 Uhr
Chinas neue Fußball-Welt in der "ZDF SPORTreportage"
Mainz (ots) - Wie sich derzeit der chinesische Weg gestaltet, mit 50-Punkte-Planund großer Finanzkraft eine neue Fußball-Macht zu werden, das beleuchtet am Sonntag, 30. April 2017, 17.10 Uhr, die "ZDF SPORTreportage". Autor Henrik Diekert konnte für diese "Fußballstory"umfangreich ...
27.04.2017 09:00:16 Uhr
Fußballfans und Mobilität: Geduld ohne Grenzen / ADAC-Umfrage zur Erreichbarkeit von Fußballstadien / An- und Abfahrt trotz Hindernissen überwiegend positiv bewertet
München (ots) - Einen Fußballfan kann abseits des Spiels nichts erschüttern. Zwar müssen die Besucher auf ihrem Weg zum und vom Stadion in den meisten Fällen mit Hindernissen rechnen, dennoch beurteilen sie die Gegebenheiten rund um die großen deutschen Fußballarenen ...
26.04.2017 10:00:06 Uhr
Tiki-Taka für die Fußball-Seele / TORWORT-Erfinder Sascha Theisen erklärt in seinem neuen Buch "Ballbesitz", warum sich Fußballfans besser im Leben zurechtfinden
Köln (ots) - Fußballfans kommen besser durchs Leben - mit diesem als Untertitelgetarnten Schlachtruf veröffentlicht Sascha Theisen, Erfinder der längst zum Kult gewordenen Fußballreihe TORWORT, sein neues Buch "Ballbesitz". Das Mitte April druckfrisch erschienene Buch ist eine ...
12.04.2017 17:31:09 Uhr
Mannschaft und Trainer des 1. FC Köln zur Autogrammstunde und Werkführung bei Ford
Köln (ots) - Die Spieler des Kölner Traditionsclubs und Trainer Peter Stöger besuchten heute in Köln-Niehl die Fiesta-Fertigung bei Ford. Die Gäste wurden von Gunnar Herrmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, im Besucherzentrum begrüßt. Vor der Werkführung ...
11.04.2017 18:59:34 Uhr
HSV-Presseservice: Startfreigabe für den neuen HSV-Jet von Emirates
Hamburg (ots) - Der Hamburger SV und Emirates präsentieren eine Boeing 777 im neuen HSV-Look. Am Dienstag präsentierte der langjährige HSV-Partner Emirates auf dem Hamburger Flughafen eine Boeing 777 im neuen HSV-Design. Das Flugzeug ist stellvertretend für die gesamte Mannschaft ...