AFP, RIZWAN TABASSUM

Uber kauft Nahost-Konkurrenten Careem für 3,1 Milliarden Dollar

26.03.2019

Dubai (AFP) - Der US-Fahrdienstanbieter Uber übernimmt seinen Nahost-Konkurrenten Careem. Wie beide Unternehmen am Dienstag mitteilten, beträgt der Kaufpreis 3,1 Milliarden Dollar (rund 2,7 Milliarden Euro). Careem mit Sitz im Emirat Dubai arbeitet nach eigenen Angaben mit einer Million Fahrern in 90 Städten zusammen. Rund 30 Millionen Menschen nutzen demnach den Fahrdienst.

Uber steht vor dem Börsengang, voraussichtlich im April. Er wird dem Unternehmen viel Geld in die Kasse bringen. Uber könnte Schätzungen zufolge mit bis zu 100 Milliarden Dollar bewertet werden.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: