AFP, Brendan Smialowski

US-Notenbank hebt Leitzins um 0,25 Punkte an

13.06.2018

Washington (AFP) - Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat die US-Notenbank Federal Reserve den Leitzins angehoben. Die Rate wurde erneut um 0,25 Punkte angehoben und liegt damit nun zwischen 1,75 und 2,0 Prozent, wie die Fed am Mittwoch in Washington nach einer Sitzung ihres für die Zinspolitik zuständigen Ausschusses mitteilte. Zuletzt hatte die Notenbank im März den Zins erhöht.

Der neue Zinserhöhungsschritt war von den Analysten erwartet werden. Die Fed signalisierte in ihrer Mitteilung zugleich, dass noch zwei weitere Anhebungen im Verlauf des Jahres folgen könnten. Damit würde die Notenbank rascher mit den Zinssteigerungen voranschreiten als zuvor geplant. Der bisherige Fahrplan fasste insgesamt drei Erhöhungsschritte im Jahr 2018 ins Auge.

© Copyright AFP Agence Fance-Press GmbH

Wir versuchen Dich anzumelden...

Kostenlos mails versenden?

Dann loggen Sie sich hier ein: