etventure entwickelt die Beratung der Zukunft: Dr. Dorothea von Wichert-Nick wird neue Geschäftsführerin Corporate Innovation
11.01.2017 15:10:40 Uhr
Berlin (ots) -

Digitalberatung und Company Builder etventure verstärkt seine Management-Ebene mit Dr. Dorothea von Wichert-Nick als neuer Geschäftsführerin im Bereich Corporate Innovation. Dieser Geschäftsbereich zielt auf die Begleitung von Unternehmen im Rahmen der Digitalen Transformation und die Entwicklung neuer, digitaler Geschäftsmodelle für den Kunden ab. Die 49-jährige Diplom-Wirtschaftsingenieurin und Doktorin der Wirtschaftspolitik wird das Beratungsangebot von etventure maßgeblich weiterentwickeln sowie den Auf- und Ausbau neuer Strukturen im Unternehmen vorantreiben.

etventure DNA bewahren, neue Strukturen und Ansätze etablieren



Schon heute hebt sich etventure durch die agile, innovative Methodik und die konkrete Umsetzungsorientierung bei der Digitalen Transformation vom Angebot klassischer Unternehmensberatungen ab. Das Ziel ist es, sich im Zuge der exponentiellen Entwicklung des digitalen Wandels und des technischen Fortschritts, weiter als Innovationsführer und Partner in allen Fragen der Zukunftssicherung zu etablieren. Hierbei wird Dorothea von Wichert-Nick eine Schlüsselfunktion einnehmen und das etventure Beratungs-Portfolio weiterentwickeln und ganzheitlicher gestalten.

Neben dem Fokus auf den Bereich Corporate Innovation wird sie darüber hinaus in organisatorischer Hinsicht die Etablierung neuer Strukturen und Prozesse bei etventure verantworten. "Die DNA von etventure - die unternehmerisch geprägte Herangehensweise an die Digitalisierung, gepaart mit einer offenen, dynamischen Unternehmenskultur - ist einzigartig und stellt die Grundlage für den Erfolg und das rasche Wachstum der Unternehmensgruppe dar", erklärt von Wichert-Nick. "Mein Ziel ist es, diese DNA zu bewahren und zu fördern, und etventure mithilfe skalierbarer Organisations- und Führungsstrukturen sowie innovativer Beratungsangebote auf das nächste Level zu bringen."

Dorothea von Wichert-Nick vereint langjährige Erfahrungen aus der digitalen, der Konzern- und der Beratungswelt. So war sie vor ihrem Einstieg bei etventure CEO der digitalen Marketingagenturgruppe PIA Performance Interactive Alliance und Vorstandsmitglied der Sedo Holding AG. Als Geschäftsführerin von Solon Management Consulting steuerte sie mehr als zwölf Jahre den Wachstumskurs des Unternehmens und war hier auch für den Aufbau von Strukturen, unter anderem im Bereich Personal und Weiterentwicklung, verantwortlich. Zudem arbeitete sie als Gruppenleiterin Strategie bei der Deutschen Telekom.

Transformation zur Beratung der Zukunft

"Die Digitalisierung stellt, bedingt durch veränderte Kundenanforderungen und die Demokratisierung von Wissen, nicht zuletzt auch das Geschäftsmodell der Unternehmensberatung in Frage und macht eine Transformation erforderlich, die klassischen Beratungen häufig schwerfällt", so Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer von etventure. "Unsere radikal nutzerzentrierte und durch Startup-Methoden geprägte Herangehensweise macht es uns möglich, deutlich schneller auf sich verändernde Ansprüche zu reagieren. Mit Dorothea von Wichert-Nick konnten wir nun eine ausgewiesene Expertin sowohl in den Bereichen Digitale Transformation und Consulting, als auch im Hinblick auf Unternehmenssteuerung und Management gewinnen, die unsere eigene Entwicklung zur Beratung der Zukunft gestalten wird."
Quellenangaben
Für weitere Presseinformationen, Interviewanfragen und Bildmaterial:
Christian van Alphen
Head of Public Relations
etventure GmbH
Prannerstr. 10, 80333 München
+49 89 - 230 691 314
christian.vanalphen@etventure.com
www.etventure.com

Original-Content von: etventure GmbH, übermittelt durch news aktuell
17.01.2017 09:00:20 Uhr
Nest, die führende Marke für das vernetzte Zuhause, jetzt auch in Deutschland, Österreich, Italien und Spanien erhältlich
München (ots) - Nest Labs (www.nest.com), Hersteller von Hardware, Software und Anbieter von Diensten im Bereich Energie- und Sicherheitslösungen fürdas Zuhause, führt sein preisgekröntes Produktportfolio in vier weiteren europäischen Ländern ein. "Nest schafft ein Zuhause, ...
16.01.2017 17:27:39 Uhr
Die Amazon Highlights von der DreamHack 2017
München (ots) - Am vergangenen Wochenende bot Amazon.de den 15.100 Besuchern der diesjährigen DreamHack in Leipzig ein abwechslungsreiches Programm: Im "Gamers Cage", dem Blickfang der Halle, konnten Gaming-Enthusiasten und Einsteiger hochwertiges Equipment einzeln oder in Kombination ...
16.01.2017 15:46:00 Uhr
Miele verkündet exklusive Kooperation mit Food-Portal "Kitchen Stories" / Mehr als 1.000 Rezepte per App mobil und kostenfrei zugänglich
Gütersloh/Köln (ots) - Ab heute können Miele-Kunden nicht mehr nur auf ihre Hausgeräte mobil zugreifen - sondern auch auf Rezepte und hochwertige Zubereitungsvideos. Hierfür kooperiert die Gütersloher Traditionsmarke mit dem Berliner Start-up Kitchen Stories. Dies gab Miele heute ...
16.01.2017 10:43:28 Uhr
Perfekte Lösungen für alltägliche Herausforderungen: Bosch zeigt auf der LivingKitchen in Köln Innovationen am Puls der Verbraucher
München (ots) - Auf der LivingKitchen 2017 in Köln präsentiert Hausgerätehersteller Bosch zwischen dem 16. und 22. Januar Antworten auf die häufigsten Herausforderungen der deutschen Haushalte. Gezeigtwerden Produkte und Ideen, die alltägliche Haushaltstätigkeiten leichter, ...
16.01.2017 10:00:26 Uhr
Was Menschen mit Maschinen erschaffen / VDMA startet ins Jubiläumsjahr mit einem neuen Internet-Portal
-------------------------------------------------------------- Zukunft Maschinenbau http://ots.de/SwjnP-------------------------------------------------------------- Frankfurt am Main (ots) - Die Welt dreht sich nicht um den Maschinenbau, aber ohne den Maschinenbau würde ...
13.01.2017 13:50:26 Uhr
So leben, arbeiten und reisen wir in Zukunft / Eine Studie von Allianz Worldwide Partners identifiziert die Mobility Trends von morgen
München (ots) - Bereits im Jahr 2025 werden die sogenannten Millenials 75 Prozent der arbeitenden Bevölkerung ausmachen. Diese zwischen 1980 und 1999 Geborenen sind die erste Generation der Digital Natives, die sich durch einen technologie-affinen Lebensstil auszeichnet. Besitz ist ...